Simone Lönker, M.A.

 

Simone Lönker hat ihre Ausbildung zur Logopädin an der Berufsfachschule für Logopädie der Ev. Krankenhaus Alsterdorf gGmbH im Werner-Otto-Institut in Hamburg absolviert.

 

Frau Lönker hat u.a. Linguistik an der Freien Universität Berlin studiert und als Magistra Artium abgeschlossen. Zudem hat sie ein Zusatzstudium in „Deutsch als Fremdsprache“ .

 

Sie gehört seit Dezember 2016 zu unserem Team.

Fort- und Weiterbildungen

 

- Die verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt (Christoph Marks)

- Mini-KIDS: Theorie und Therapie kindlichen Stotterns (Dr. Patricia Sandrieser)

- Einführungskurs Diagnose und Therapie von neurogen bedingten Schluckstörungen (U. Birkmann)

- Aufbaukurs: Diagnose und Therapie von neurogen bedingten Schluckstörungen und Diagnose und Therapie von Schluckstörungen bei neurodegenerativen Erkrankungen (U. Birkmann)

- PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) in der Logopädie (Renata Horst)